Hummeltour

Notizen und Bilder zur Freien und Hansestadt Hamburg – By Ronald Roggen

Hummeltour header image 2

MeinFernbus baut Hamburg-Angebot stark aus

März 19th, 2014 · Kommentare

Fernbus 

Die MFB MeinFernbus GmbH aus Berlin baut ihr Angebot ab Hamburg weiter aus. Mit den neuen Linien 029 und N05 geht es ab 27. März 2014 bis zu 3x täglich von Hamburg nach München. Weitere Ziele auf der Fahrt Richtung Süden sind der Harz, Erfurt, Bamberg und Nürnberg. Am 10. April nimmt Linie 024 ihren Betrieb auf, mit der es von Hamburg über Göttingen, Stuttgart und Konstanz bis nach Zürich geht. Ab dem 30. April 2014 gelangen die Hamburger noch schneller in die bayerische Landeshauptstadt. Denn dann verkehrt die neue Expresslinie X05 täglich zwischen Elbe und Isar.

Deutschlandweit bringt der Berliner Marktführer bis Ende April dieses Jahres 72 zusätzliche grüne Fernbusse auf 17 neuen Linien auf die Straße. Auf die Fahrzeugflotte bezogen ist dies ein Zuwachs von rund 47 Prozent auf dann 223 Fernreisebusse. Der Ausbau des MeinFernbus-Netzes umfasst zudem ab April auch den Aufbau eines Fernlinien-Nachtnetzes. Auch für Hamburg werden weitere neue Verbindungen folgen. Dann bringt MeinFernbus Reisende aus der Hansestadt zusätzlich nach Sachsen.

Der MeinFernbus ist ideal für alle Reiseanlässe: Ob für Wochenendpendler, Menschen auf dem Weg zu Freunden und Verwandten, Geschäftsreisende oder Touristen. Letztere gelangen auf der erweiterten Linie zu einer Vielzahl lohnenswerter Reiseziele – der Harz, die Altstadt Erfurts und die zahlreichen Sehenswürdigkeiten Münchens sind nur einige der vielen Highlights auf der Strecke. Umgekehrt haben aber natürlich auch Reisende auf dem Weg nach Hamburg mit dem MeinFernbus eine attraktive neue Anreisemöglichkeit.

Insgesamt verkehren ab dem 30. April 2014 sieben MeinFernbus-Linien über Hamburg, mehr als 60 Ziele sind mit den grünen MeinFernbussen erreichbar. Mit den bestehenden Verbindungen gelangen Fahrgäste unter anderem nach Berlin, Frankfurt (Main) und Zürich. Nach Berlin benötigt der grüne MeinFernbus zum Beispiel weniger als 3 ¼ Stunden. Die Fahrpreise starten auf dieser Verbindung bei 14 Euro.

Informationen zum MeinFernbus-Angebot ab Hamburg gibt es hier: http://meinfernbus.de/staedte/bus-ab-hamburg

Fahrplan und Fahrzeiten

Auf der Linie L029 von Hamburg nach München verkehren die MeinFernbusse bis zu 2x täglich. Von der Hansestadt geht es in unter 4 Stunden in den Harz und in etwa 6 Stunden nach Erfurt. Die bayerische Landeshauptstadt ist nach 12 ½ Stunden erreicht. Mit den grünen Bussen der Linie 024 gelangen Fahrgäste 2x am Tag über Hannover, Göttingen und Würzburg nach Stuttgart. Eine tägliche Fahrt führt weiter über Konstanz nach Zürich. Bis nach Stuttgart werden weniger als 9 Stunden Fahrzeit benötigt, nach Zürich geht es in unter 12 ½ Stunden. Mit der Nachtlinie N05 gelangen die Hamburger in 10 ¼ Stunden nach München. Ab dem 30. April bietet MeinFernbus zudem die Möglichkeit, mit seiner neuen Expresslinie täglich in 9 ¼ Stunden in die Isarmetropole zu reisen.

Bis 70% günstiger als die Bahn

Die Busreise von Zürich nach Hamburg für € 33, das ist schon sensationell! Das Reisen mit MeinFernbus ist nicht nur komfortabel und nachhaltig, sondern auch erheblich günstiger als Fahrten mit dem PKW oder der Bahn. Grundsätzlich gilt: Je eher die Fahrgäste buchen, desto günstiger fahren sie mit MeinFernbus. So beginnen die Sparpreise für die Fahrt von Hamburg in den Harz bei 15 Euro und nach Erfurt bei 18 Euro (einfache Fahrt). Bei kurzfristiger Buchung kostet die Fahrt in den Harz und nach Erfurt höchstens 31 Euro. Für die einfache Fahrt nach München starten die Sparpreise bei 28 Euro. Wird die Fahrt beim Busfahrer gebucht, werden maximal 63 Euro fällig. Nach Hannover kostet die Fahrt zwischen 8 Euro und 17 Euro. Attraktive Kinder- und Gruppenpreise sowie ein Preisnachlass, der im Falle einer Hin- und Rückfahrt am gleichen Tag gewährt wird, entlasten die Reisekasse zusätzlich.

Tags: Reise

Antworten bis jetzt ↓

  • Es gibt keine Kommentare bis jetzt...Trete Sachen weg, die vom Formular runterfallen.

Hinterlasse einen Kommentar