Hummeltour

Notizen und Bilder zur Freien und Hansestadt Hamburg – By Ronald Roggen

Hummeltour header image 2

Beach Time an der Elbe in Hamburg

Juli 29th, 2013 · Kommentare

Karibik in Hamburg! Das Vergnügen auf dem Sand der Elbe entlang hat eine gute Tradition in der Hansestadt. Einige Prachtslocation gibt es schon seit Jahrzehnten, so die Strandperle in Övelgönne. Unweit davon gibt es den AHOI Strandkiosk, direkt beim Museumshafen. Hier lassen sich die Abende so richtig geniessen, während die Sonne im alten Land untergeht.

Das Hamburg del Mar (Bild) ist zusammen mit dem Hamburg City Beach Club auf dem Parkdeck der St. Pauli Landungsbrücken zu finden. Die Sandschicht ist auf dem Parkdeck nicht mehr ganz so dick wie früher, aber immer noch genauso weiß und fein. Das Restaurant serviert italienische und hamburgerische Küche, die Cocktails sind kalt und die Liegemuscheln laden zum Relaxen ein.

Hamburgs erster Beach Club befindet sich ebenfalls auf dem Parkdeck der Landungsbrücken und punktet mit Liegeflächen, Hängematten und perfektem Sommer-Feeling. Hier sieht man die imposanten Kreuzfahrt-Riesen vorüberziehen oder trifft sich mit Freunden auf einen kühlen Cocktail.

Völlig neu sind die jüngeren unter den Beachclubs, wie etwa Sky & Sand, wo die Gäste auf 40 Metern Höhe eine blanke Zeltlandschaft vorfinden, dazu 60 Tonnen Sand!

Was bietet Strand Pauli, der Beachclub gegenüber Dock 10? Was zieht die Leute zum Alsterpavillon, zur Veritas Beach in Harburg, zur Schleusenperle in Bergedorf? Nicht lange fragen – hingehen!

 

Tags: Allgemein · Essen + Trinken

Antworten bis jetzt ↓

  • Es gibt keine Kommentare bis jetzt...Trete Sachen weg, die vom Formular runterfallen.

Hinterlasse einen Kommentar